Carolin Kruse

Beraterin / Verkehrswissenschaftlerin


Themenschwerpunkt: Radverkehr & Mobilität

Twittername: @kruse_carolin

Webseiten/Blogs: https://www.co-movere.net/ , linkedin.com/in/carolin-kruse-7779b045 , https://www.xing.com/profile/Carolin_Kruse2

Sprache/n: Deutsch, Englisch, Spanisch

Stadt: Berlin

Land: Deutschland

Themen: mobilität, radverkehr, integrierter verkehr

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Beratung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Biografie:

Nachhaltige Mobilität ist gut für das Klima, die Stadt, sozialen Begegnungen und unserem Körper.

Ich bin ausgebildete Verkehrswissenschaftlerin, Betriebswirtin und Touristikerin. Nachdem ich als Beraterin für Tourismus, ÖPNV in ländlichen Gebieten und für Energiedienstleister tätig war, arbeite ich seit 2014 in der nachhaltigen Mobilität – vorrangig in der aktiven Mobilität im Radverkehr – als Beraterin und im Projektmanagement. Dies war eine logische Konsequenz aus meinen beruflichen Fähigkeiten, Interessen und meiner Leidenschaft für das Thema. Ich berate Städte und Unternehmen in der Radverkehrsförderung, also wie sie fahrradfreundlicher werden können. Meine Schwerpunkte sind Öffentlichkeitsarbeit, Gutachten sowie Konzepte für die Radverkehrsplanung und Vernetzung von Akteuren. Parallel analysiere ich wie mehr Menschen für das Fahrrad begeistert werden können, z. B. Schüler:innen durch Projektwochen und Frauen durch Fahrradkursen und begleitendes Radfahren.

Seit 2017 bin ich zudem als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet der integrierten Verkehrsplanung der Technischen Universität Berlin tätig. Dort arbeite ich in dem interdisziplinären Forschungsprojekt MobilBericht – Mobilitäsberichterstattung. Ein Instrument zur nachhaltigen und umweltgerechten Gestaltung urbaner Mobilität.

Vorträge / Referenzen:

Freie Fahrt gut vernetzt – mit strategischen PartnerInnen die Verkehrswende vorantreiben

Diskussion und Workshop wie mit strategischen Partnern (mein Fokus: Unternehmen) die Verkehrswende vorangetrieben werden kann.

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Arbeit & Mobilität

Radvekehr in der betrieblichen Mobilität.
Zertifizierungsprogramm Fahrradfreundlicher Arbeitgeber vom ADFC

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch