Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Cornelia Felicia Krämer

Cornelia Felicia Krämer
Unternehmensentwicklung und Gestaltung der Arbeitswelt im Zeitalter der Globalisierung.
Meine Webseite/Blog:

www.proventis-consult.eu

Meine Themen:

globalisierung von kleinen und mittleren unternehmen (kmu) multikulturelle virtuelle gruppen und projektteams interkulturelle kompetenzen

Meine Sprache/n:

Deutsch Polnisch Griechisch

Meine Stadt:

Berlin

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Unternehmerin: Gründung und Aufbau eines Start-Up-Unternehmens. Unternehmensberaterin: Change Management, Projektmanagement, Management Diagnostik, Mediation. Dozentin: Lecturio, Deutsche Universität für Weiterbildung. Autorin s. Referenzen

Meine Vorträge / Referenzen:

Change Management

Probleme erfassen, Potentiale erkennen, richtig handeln: Change Management ist eines der stärksten Instrumente der Unternehmensentwicklung - bei zielorientiertem Einsatz! Vortrag, E-Learning.




Kommunikation in Veränderungsprozessen

Kommunikation in Veränderungsprozessen ist ein Schlüsselfaktor, der entscheidend zum Gelingen oder Misslingen von Transformations-, Reorganisations- und allen anderen Veränderungsprozessen beiträgt. Die Bedeutung dieses Themas wird oft unterschätzt oder bezweifelt, in Veränderungsprozessen macht Kommunikation jedoch zielgerichtet und sach-, zielgruppen- und phasenbezogen den Weg frei für eine effiziente und erfolgreiche Umsetzung des Change Managements. Die Expertin zeigt Ihnen, wie Sie diese Prozesse auch in Ihrem Unternehmen erfolgreich durchführen!




7 Blickwinkel auf interkulturelle Kommunikation

Bunte Gruppen erfolgreich machen als Führungskraft, als Teammitglied. Hrsg.: RKW Berlin GmbH 2011




Meuterei“ im Führungsteam

Systemische Krisenintervention in einem trilateralen Coaching-Prozess (Fallstudie). In: Coaching Magazin, September 2012, S. 28-32




Virtuelle, multikulturelle und internationale Teams - Wo bleibt das Intime im Funktionalen?

Workshop innerhalb der Change-Tagung vom 30.-31.01.2014 an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel. Titel der Tagung: “Organisation und Intimität”, Workshopmoderation




Mitarbeiterbindung in der Praxis

Vortrag und moderierte Diskussion im Rahmen der Fachtagung JobMotion 2011, ZiZ Berlin




Wirtschaft vor Ort beim RKW. Gemeinsam erfolgreich - Good Practice-Beispiele aus der Personalentwicklung

Podiumsdiskussion im Rahmen der Reihe „Wirtschaft, Kultur, Technologie, Stadtprofile“ der Berliner Wirtschaftsgespräche. Berlin 2011




Wahrgenommene Unterschiede stärken mit einer strategischen Personalentwicklung den Unternehmenserfolg nachweisbar

Öffentlicher Workshop im Rahmen der Fachtagung zum Abschluss des Projektes „Diversity in der Personalarbeit – DiP“. RKW GmbH Berlin, 2011




Wie es gehen kann, Vertrauen zwischen Kulturen, Interessengruppen und Generationen aufzubauen. Ein Praxisbericht

Internet-Präsentation vor Mitgliedern des Förderkreises MOE e.V., Club Berlin 2010




Interkulturelle Aspekte im Change Management“. Vortrag im Rahmen des „Länderabend Polen

Vortrag im Haus der Deutschen Wirtschaft, Berlin, 2007




Erfahrungen bei der Vermittlung von Kommunikationsfähigkeiten als Voraussetzung für eine effiziente deutsch-polnische Unternehmenszusammenarbeit

In: Wirtschaftliche Zusammenarbeit in Grenzregionen: Erwartungen - Bedingungen - Erfahrungen. Hrsg.: Harald Zschiedrich. Berliner Wissenschafts-Verlag 2010, S. 349-355