Jette Nietzard


Themenschwerpunkt: Kinder und Jugend

Sprache/n: Deutsch

Stadt: Berlin

Land: Deutschland

Themen: kinder und jugendliche, chancengleichheit und partizipation, kinderrechte, geschlechtersensible pädagogik, geschlechtergerechtigkeit, bildung, demokratiepädagogik

Ich biete: Vortrag, Moderation, Seminarleitung, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

Biografie:

Jette Nietzard setzt sich seit 2016 für die Beteiligung und Teilhabe junger Menschen ein. Ihre persönliche Motivation ist es, globale und soziale Ungerechtigkeit zu stoppen. Dafür arbeitet sie besonders im Bereich der Demokratiebildung/Partizipation und Kinderrechte. Sie hat bereits Erfahrung im halten von Vorträgen und der Teilnahme an Podiumsdiskussionen.
Sie studiert Erziehung und Bildung in der Kindheit in Berlin und arbeitet außerdem als selbstständige Moderatorin für Konferenzen sowie Workshops.
Durch ihre junge Perspektive eröffnet sie in ihren Vorträgen neue Sichtweisen auf Themen und regt fortschrittliche Denkprozesse an.

Vorträge / Referenzen:

Interview zum Wellbeing von Schüler*innen

Ab Seite 6

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch
Interview

Interview zum Thema Umsetzung der Kinderrechte im Bildungsbereich

Dieser Vortrag ist auf: Deutsch