Alle Speakerinnen* anzeigen >>

Nadja Petranovskaja

Nadja Petranovskaja
Endlich Montag!
Mein Twittername:

@petranovskaja

Meine Webseite/Blog:

https://petranovskaja.com

Meine Themen:

teamwork zukunft potenzialentwicklung zukunftsfähigkeit change management motivation von mitarbeitern co-creativity motivation collaboration vuca

Meine Sprache/n:

Deutsch Englisch Russisch

Meine Stadt:

Hamburg

Mein Land:

Deutschland

Meine Biografie:

Nadja Petranovskaja verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Wirtschaftspsychologin. Nach ihrem Studium in Hamburg sammelte die gebürtige Russin internationale Erfahrungen als Beraterin, Projektmanagerin und Führungskraft in zahlreichen Branchen.

Die Spezialisierung auf die Themen Change Management und Motivation führen dazu, dass Frau Petranovskaja sich in verschiedensten Rollen sicher fühlt. Sie fand heraus, was all die Situationen in multinationalem hochkomplexen Projekten zum Erfolg geführt hat: Menschen, die ihre Arbeit gern tun und sich auf jeden Montag freuen.

2011 wechselte Frau Petranovskaja die Perspektive und widmet sich seitdem als selbständige Unternehmerin der Aufgabe, Organisationen, Teams und Privatpersonen zukunftsfähig zu machen. Als Unternehmerin, Autorin, Bloggerin, Speakerin und Moderatorin bringt Frau Petranovskaja stets frische, umsetzbare Impulse mit und macht Mut für den Umgang mit Veränderungen.

Meine Vorträge / Referenzen:

Muster brechen: Keynote auf PM Camp DACH in Dornbirn

Impulsvortrag über Gewohnheiten, Muster, Zukunft und Glück.

This talk is in: Deutsch


Im Auge des Orkans: Gelassenheit für Projektmanager

Aus fem PM Camp in Stuttgart: Warum ist es wichtig, gerade in den hektischen Zeiten einen kühlen Kopf zu behalten?

This talk is in: Deutsch


Happiness Management in Unternehmen

This talk is in: Deutsch


Lazy Project Management (2011)

Erfahrungsbericht aus einem millionenschweren Projekt in der Industrie: Wie kann man mit weniger Druck, weniger Stress und Reporting trotzdem "in time & budget" arbeiten? Was sind die Erfahrungen mit Projektpolitik und welche Erfolgsfaktoren snd auf andere Projekte übertragbar?




Sinn, Unsinn und Chancen des Lebens (2012)



Wir leben im 21. Jahrhundert - suchen wir noch nach dem richtigen Sinn? Leben wir unser Leben?