Simone Kleinert

Dipl. Sozialpädagogin


Themenschwerpunkt: Feministin & Frauenrechtlerin

Webseite/Blog: https://tdf-dortmund.jimdofree.com

Sprache/n: Deutsch

Stadt: Dortmund

Land: Deutschland

Themen: prostituiertenschutzgesetz, abolitionismus, prostitutionsgesetz, frauenrechte, prostitution, menschenhandel, feminismus, sexkaufverbot, nordisches modell, loverboy methode, sexuelle ausbeutung

Ich biete: Vortrag, Interview

  Ich bin bereit, für eine Veranstaltung zu reisen.

  Ich bin bereit, für gemeinnützige Zwecke kostenfrei zu sprechen.

Persönliche Anmerkung:

Seit Jahren setze ich mich für einen differenzierten Blick auf die vermeintlich "freiwillige" Prostitution ein. Mit Informations- und Aufklärungsarbeit leiste ich meinen Beitrag für ein Umdenken in der Prostitutionspolitik. Ich fordere die Einführung des Nordischen Modells in Deutschland.

Biografie:

Seit 2014 beschäftige ich mich mit dem Thema Prostitution. Ich bin seit 2016 Mitglied bei SISTERS - für den Ausstieg aus der Prostitution! e.V.. Im Juni 2017 bin ich Mitfrau bei TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau e.V. geworden. Um mein ehrenamtliches Engagement noch stärker ausüben zu können, habe ich im April 2018 die TERRE DES FEMMES Städtegruppe Dortmund gegründet. Seitdem halte ich Vorträge, nehme an Podiumsdiskussionen teil und stehe für Interviews zur Verfügung.