Ute Korinth


Themenschwerpunkt: Social Media und PR

Twittername: @ruhrpottagentin

Webseite/Blog: http://ute-korinth.de

Sprache/n: Deutsch, Englisch

Stadt: Dortmund

Land: Deutschland

Themen: social media management, journalismus und contentmarketing, öffentlichkeitsarbeit und pr, social media strategieentwicklung

Biografie:

M.A. der Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Redakteurin, Social Media Managerin und PR-Fachfrau im Bereich Veranstaltungen. Seit 18 Jahren als stellevertretende Redaktionsleitung im Online-Journalismus tätig, 8 Jahre für die Pressearbeit eines Konzertveranstalters verantwortlich und im Bereich Künstler-Booking, Produktionsleitung und Orga unterwegs. Seit 2014 Öffentlichkeitsarbeit für die Turbinenhalle Oberhausen und diverse Künstler. Trainerin, Referentin und Beraterin für das Themengebiet Social Media. Idee und Organisation des ersten Barcamps des Deutschen Journalistenverbandes in Köln (#djvcamp16). Darüber hinaus bin ich stellvertretende Vorsitzende des Fachausschusses Online des DJV NRW und Mitglied des FA Online bundesweit und gehöre zum Orga-Team der Veranstaltung “Besser Online”. Für die networker NRW leite ich den Arbeitskreis Social Media.

Einige Referenzen:

* Stellvertretende Redaktionsleitung, Projektmanagerin und Social Media Managerin bei Materna newmedia
* PR Turbinenhalle Oberhausen
* Event-PR Wolf Codera u.a.
* Pressearbeit Faire Metropole Ruhr
* Social Media Referentin u.a. für die Business Academy Ruhr, den DJV und das KoBi Dortmund
* Live-Kommunikation auf der Messe Best of Events 2017 für das Studieninstitut für Kommunikation
* Moderation beim Journalistentag NRW und bei der Veranstaltung “Besser Online”
* Speakerin ReeperbahnFestival 2016 (Social Media in der Kulturbranche)